soziale Unternehmens-verantwortung

Über die soziale Unternehmens-verantwortung (CSR) der Puscho Kft



Ziel: Verbesserung des Umweltschutzes, Schutz der Arbeitskräfte, Verbesserung der fairen Geschäftspolitik und -praktiken und der nachhaltigen Beschaffung sowie die Erneuerung des ISO 9001 Qualitätsmanagementsystems.

Maßnahmenplan:

1. Erneuerung, Umsetzung und Anwendung des ISO 9001 Qualitätsmanagementsystems in der täglichen Arbeit auf Grundlage der Richtlinien 2017 .

Das System hilft uns, die Rückverfolgbarkeit aller Phasen unserer Dienstleistungen zu gewährleisten, bei gleichzeitiger Dokumentation der genauen Überprüfung des Arbeitsablaufs und Messung der Zufriedenheit unserer Kunden mithilfe unserer eigenen Feedback-Formulare. Durch die Verarbeitung und Auswertung der erhobenen Daten möchten wir unsere Servicequalität verbessern und auf ein höheres Niveau bringen.

Umsetzung: Bis 15. November 2017

2. Schutz der Umwelt, Einsatz umweltfreundlicher Produkte, Mülltrennung

Von Anfang an werden bei der Puscho Kft umweltfreundliche Reinigungsmittel eingesetzt, die frei von reizenden Bestandteile sind.

Das Leergut unserer Wasch- und Reinigungsmittel wird gemäß strengen Vorschriften gesammelt und unter Einhaltung der Umweltvorschriften behandelt und dokumentiert.

Wir ermutigen unser Team, auf umweltfreundliche Art und Weise zu denken und zu handeln. Wir haben einen Bereich für die selektive Abfallsammlung geschaffen, in dem es uns gelungen ist, die tägliche Lagerung von Abfällen mithilfe einer BRAMIDAN B3 Müllpresse zu optimieren.

Bei der Errichtung unseres Werks haben wir großen Wert darauf gelegt, bei unserer täglichen Arbeit Geräte und Maschinen einzusetzen, deren Auswirkungen auf die Umwelt hinsichtlich ihres Energieverbrauchs so gering wie möglich sind.

3. Ausbau menschenorientierter Kontakte mit Kollegen, Arbeitspraktiken, Menschenrechte

Als ein Arbeitgeber, der das Prinzip der Chancengleichheit achtet, wird bei Puscho Kft bei der Einstellung von Mitarbeitern bezüglich Geschlecht, Alter, ethnischer oder nationaler Herkunft nicht diskriminiert. Für uns ist es ein wichtiger Aspekt, menschenorientierte Arbeitsbedingungen in einer vertrauten, sicheren und komfortablen Atmosphäre zu schaffen. Unsere Mitarbeiter erhalten persönliche Schutzausrüstung (PSA), individuelle Berufsbekleidung je nach Jahreszeit und Schutzgetränke kostenlos von uns. Wir bieten regelmäßige Arbeitssicherheits- und Unfallverhütungsschulungen zur korrekten Verwendung und zur Bedeutung der Schutzausrüstung an. Unsere Mitarbeiter können einen kostenlosen Gesundheitscheck in Anspruch nehmen, den wir jedes Jahr vor Ort organisieren.

Zum Schutz der Gesundheit unserer Mitarbeiter und um gesundheitliche Beeinträchtigungen zu verhindern, messen wir regelmäßig die Lärm- und Staubemissionen.

Unseren Mitarbeitern stehen mit allen Annehmlichkeiten geschmackvoll ausgestattete Speise-, Erholungs- und soziale Räume zur Verfügung.

Die für administrative Aufgaben verantwortliche Kollegen arbeiten mit ergonomischen Arbeitsmitteln. Die Computerbildschirme sind augenfreundlich und emissionsarm. Mitarbeitern, die ihre Tätigkeit vor Bildschirmen ausüben, werden die vorschriftsmäßigen Pausen gewährt.

Die tägliche Kommunikation zwischen Management und Mitarbeitern ist gewährleistet, und wir organisieren regelmäßig Team Building-Events, bei denen wir einen großen Wert auf einen menschenorientierten Ansatz legen.

4. Ausschreibungen für Beschaffungen

In den Jahren 2008, 2009, 2011 und 2013 gewann die Puscho Kft eine Ausschreibung für den Erwerb von neuen, hochmodernen Maschinen. Dadurch konnten wir die Kapazität unserer Wäscherei erweitern und waren in der Lage, neue Arbeitsplätze zu schaffen.

Unsere Teilnahme an einer Ausschreibung in 2013 war ebenfalls erfolgreich, und wir konnten die Ergebnisse im ersten Quartal des Jahres 2014 realisieren. Mit der gewonnenen Ausschreibung konnten wir eine logistisch und produktionstechnisch optimierte Betriebsrichtlinie umsetzen.

5. Faire Geschäftspraktiken

Unser oberstes Ziel ist es, langfristige Beziehungen zu unseren Partnern auszubauen, die auf Zuverlässigkeit, Genauigkeit, Präzision, der Bereitstellung von Dienstleistungen hoher Qualität und der Einhaltung der Finanzdisziplin beruhen. Wir bemühen uns, bestehende oder sich abzeichnende Konflikte kurzfristig zu lösen.

Um unsere Marktposition und Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten und unsere Ertragskraft zu steigern, wollen wir Dienstleistungen nach Kundenbedürfnissen anbieten. Zu diesem Zweck ist es unerlässlich, dass wir auf die Qualität unserer Dienstleistungen großen Wert legen, dass sich alle unsere Mitarbeiter der Qualität ihrer Arbeit verpflichten und sich stetig bemühen, die Qualität ihrer Arbeit zu verbessern, qualitätsbezogen Probleme zu identifizieren und zu lösen.

6. Klausel zur Bekämpfung der Korruption

Puscho Kft ist zur Einhaltung der Antikorruptionsgesetze verpflichtet und bestätigt, dass die ihr gezahlten Beträge/Vergütungen nicht für illegale Zwecke eingesetzt werden - darunter auch Zwecke, die Verstöße gegen die Antikorruptionsgesetze darstellen - wie beispielsweise die direkte oder indirekte Zahlung oder Zahlung durch Dritte an Regierungsbeamte, mit dem Ziel, Unterstützung für die Puscho Kft zu gewinnen oder Geschäfte aufrechtzuerhalten.

Puscho Kft erklärt hiermit, dass ihre Mitglieder, Funktionäre, Eigentümer und Mitarbeiter kein Regierungsamt bekleiden, sie keine Regierungsbeamte beschäftigt bzw. keinem Regierungsbeamten anderweitige Zahlungen oder Angebote für Zahlungen macht, Regierungsbeamten keinerlei direkten oder indirekten Angebote legt oder diese durch Dritte legen lässt zum Zweck der Einflussnahme auf Regierungsentscheidungen oder um diese zu erwirken zum Vorteil der Puscho Kft und keine Subunternehmer, Berater, Vertrauenspersonen oder Vertreter ohne vorherige und gründlich dokumentierte Überprüfung ihrer Persönlichkeit, Reputation und Integrität beschäftigt. Des Weiteren verpflichtet sich die Puscho Kft, im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung keine Subunternehmer, Berater oder Vertreter zu beschäftigen, die die Antikorruptionsgesetze nicht einhalten bzw. im Falle einer Nichteinhaltung diese der Puscho Kft nicht unverzüglich melden.

Die Person wird auf schriftlichen Antrag von Puscho Kft dieser den Eingang und die Verwendung solcher Zahlungen im Rahmen ihrer Vereinbarung innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen offenlegen.

Bei Verstößen gegen das Antikorruptionsgesetz seitens des Vertragspartners ist Puscho Kft berechtigt, Vereinbarungen mit sofortiger Wirkung zu kündigen.

7. Spenden

Puscho Kft unterstützt seit Jahren verschiedene gemeinnützige Zwecke in Form von Spenden. Zu diesen wohltätigen Projekten gehören unter anderem:

• 2006: Unterstützung der Stiftung "Gemeinsam für Kinder mit Leukämie" in Zusammenarbeit mit Johnson Diversey Hungary Kft;

• Seit 2010: Unterstützung des Kindergartens Szentendre, indem wir dem Kindergarten das von uns gesammelte Altpapier für die Altpapiersammelkampagne anbieten und der Einrichtung bei der entsprechenden Platzierung von EU-geförderten Kinderspielen und anderen Installationen rund um den Kindergarten helfen;

• 2013: Unterstützung des Kindergartens in Dunabogdány;

• 2014: Unterstützung des Motomax Motorsport-Vereins;

• Unterstützung der Izbégi Grundschule in Szentendre, indem wir der Schule das von uns gesammelte Altpapier für die Altpapiersammelkampagne anbieten;

• Unterstützung der Stiftung "Für die Izbégi Kinder";

• 2016: Sponsoring für den GP MOTOCROSS SV.


Dunabogdány, 2. Januar 2017.

Geschäftsführerin

Éva Molnárné Schoblocher, Geschäftsführerin

© Puscho Kft. Alle Rechte vorbehalten.

NACH OBEN